Leipziger Buchloge 2018

Update 06.04.2018:
Link zum Zeitplan
Link zur Anfahrtsbeschreibung
Übersicht der vertretenen Logen & Oriente

Alles direkt ins Telefon/Tablet importieren ? Kein Problem LINK

Kurzablauf:
Freitag 06.04.2018
17:00 Uhr – Öffnung Logenhaus
18:00 Uhr – Beginn der Abendveranstaltung
24:00 Uhr – Veranstaltungsende
(Für den Partyabend ist keine maurerische Kleiderordnung erforderlich, Brüder, die dem Shriners-Orden angehören, mögen bitte den Fez und ihre Shriners-Kleidung tragen.)

Samstag 07.04.2018
09:00 Uhr – Öffnung Logenhaus
11:00 Uhr – Bus-Shuttle für Damenprogramm
11:00 Uhr – TA1 im Völkerschlachtdenkmal (Laufweg ca 13min – KEIN SHUTTLE) Berschreibung unter https://goo.gl/maps/aYYceUqNuau
14.00 Uhr – Essen und Getränke im Logenhaus
17:00 Uhr – Veranstaltungsende

Sonntag 08.04.2018
10.00 Uhr – Einlass Logenhaus
11.00 Uhr – Begrüßung + Podiumsdiskussion
12:30 Uhr – individuelle Gespräche zwischen Gästen und Brüdern

 

Am Samstag, den 07.04.2018, findet die mittlerweile achte Buchloge als Tempelarbeit im Leipziger Völkerschlachtdenkmal statt. Wir möchten Dich und die Brüder Deiner Loge recht herzlich hierzu einladen.

Buchloge 2018 – Die Achte!

Fr. 06.04. Shrinersabend

Wie in den vorigen Jahren wird die mittlerweile legendär gewordene Shriners-Party der Auftakt zur 8. Buchloge sein. Gemäß dem Motto der Shriners „having fun – helping kids“ haben die Teilnehmer der 8. Buchloge hier Gelegenheit einander kennenzulernen (oder sich wiederzutreffen) und bei köstlichem Essen & Cocktails die besonderen Live-Acts des Abends zu genießen. In diesem Jahr heißt es besonders aufmerksam zu sein, denn unter den Anwesenden wird ein Taschenspieler und Trickkünstler seinem Handwerk nachgehen! Doch damit nicht genug: Die „Leipziger Pfeifenstube“ präsentiert Hochprozentiges und Zigarren, am Glücksrad gibt es wieder viele besondere Preise zu gewinnen und Musik lädt zum Tanzen ein.
Alle Einnahmen helfen Kindern in Not.

Sonnabend. 07.04. Buchloge

_1090219Die freimaurerische Tempelarbeit im ansonsten unzugänglichen Fundamentbereich (sogenannte „Katakomben“) des Völkerschlachtdenkmals bildet den eigentlichen Höhepunkt der Buchloge. Parallel zu diesem, (nur für Brüder zugänglichen) Festakt, findet das Damenprogramm statt (Besuch im Bach-Museum). Anschließend treffen sich alle Teilnehmer wieder auf dem Logenhaus zum gemeinsamen Essen und brüderlich schwesterlicher Geselligkeit. Es besteht zudem die Möglichkeit an mehreren Verlagsständen Bücher und freim. Accessoires zu erwerben.

Sonntag 08.04. Matinee mit Podiumsdiskussion

Thema: „Was du ererbt von deinen Vätern hast, erwirb es um es zu besitzen.“ (Goethe)
Dieser Abschlusstag ist offen für Freimaurer und Nicht-Freimaurer. 300 Jahre Freimaurerei – wo stehen wir heute? Es besteht die Möglichkeit, in würdiger Atmosphäre ins Gespräch zu kommen, kritische Fragen zu stellen und sich aus erster Hand zu informieren. Geladen sind Leipziger Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Kultur und Wissenschaft.

Weitere Informationen findet ihr im Programmablauf

Weiter zur Anmeldung (geschlossen)

Organisatorisches
Die Anmeldung ist zum Veranstaltungsort mitzubringen, anders können wir z.B. die Gastgeschenke und Wertmarken nicht ausgeben. Bitte drucke Dir dein Ticket aus oder nutze die mobile Variante als App oder pdf.

Weitere Fragen beantworten wir per Mail unter:
buchloge@minerva-zu-den-drei-palmen.de
Anfahrt zum Logenhaus.

Folgende Hotels können wir Euch für Eure Übernachtung in Leipzig empfehlen:

Die Anreise zum Völkerschlachtdenkmal bzw. Logenhaus dauert jeweils ca. 15 Minuten (ÖPNV).

Die angemeldeten Logen & Oriente erfahrt Ihr bald unter folgendem Link: Karte